Vier Personen mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund

SORRY!

Dieser Job ist bereits vergeben.

KFZ-Techniker (m/w/d)

Linz-Land

Mit Social-Media oder Lebenslauf-Upload bewerben: 

Wir sind ein führendes Personaldienstleistungsunternehmen, das auf individualisierte Personal- und Karrierelösungen spezialisiert ist. Mit unseren KandidatInnen und Kundenunternehmen pflegen wir eine enge strategische Partnerschaft. Beratungs- und Servicekompetenz sowie Leidenschaft und Innovationskraft zeichnen uns aus. Wir greifen als Key Player auf 30 Jahre Erfahrung zurück und zählen mit knapp 20 österreichischen Niederlassungen sowie 150 internen MitarbeiterInnen zu den Top-3-Personaldienstleistern in Österreich.

Für unseren Kunden in Linz-Land suchen wir eineN KFZ-Techniker (m/w/d) mit folgendem Anforderungsprofil:

Ihre Aufgaben

  • Wartungs- und Reparaturarbeiten an mechanischen oder elektrischen Teilen des KFZ
  • Durchführung von § 57a Überprüfungen
  • Justage und Reparatur von Fahrassistenzsystemen
  • Fehlerdiagnose mithilfe modernster computergestützter Diagnosegeräte

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum KFZ-Techniker (m/w/d)
  • Beherrschung modernster Diagnosemethoden
  • Eigeninitiative und selbstständiger Arbeitsstil
  • Interesse an technischen Innovationen
  • Teamorientierung
  • EDV Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten

  • Volle soziale Absicherung
  • Angenehmes und freundliches Betriebsklima
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Langfristiges Dienstverhältnis
Der für diese Position vorgesehene kollektivvertragliche Brutto-Mindestverdienst beträgt 13,10 € pro Stunde. Bei entsprechender Qualifikation oder Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Beschäftigungsform: Vollzeit (38,5 Std/Woche)

 

Diesen Job teilen:
Icon - per Email teilen Icon -auf Facebook teilen Icon - Auf XING teilen

Powerserv Austria GmbH
Mag. Ilse Dullinger
Domgasse 5
4020 Linz
+43 59007 2112
linz@powerserv.at

Mit Social-Media oder Lebenslauf-Upload bewerben: